Wählen Sie Ihre Sprache
  • Deutsch

    Sämtliche Inhalte auf der CPN-Website sind auf Englisch verfügbar. Einige Inhalte, wie z. B. Produktbeschreibungen, aktuelle Produkteinführungen und einige technische Artikel, sind ebenfalls auf Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Niederländisch erhältlich. Wählen Sie in der Liste oben Ihre Sprache aus, damit sämtliche darin verfügbaren Inhalte automatisch entsprechend Ihrer Wahl dargestellt werden. Ansonsten wird als Standardsprache Englisch verwendet.

  • English

    All content published on the CPN website is available in English. Some content – such as product descriptions, recent product launches and some technical articles – is also available in German, Spanish, French, Italian and Dutch. Choose your language from the list above and all content that is available in your language will automatically be displayed in your language, otherwise the default language will be English.

  • Español

    Todo el contenido publicado en la página web de CPN está disponible en inglés. Parte del contenido –como descripciones de producto, lanzamientos recientes de productos y algunos artículos técnicos– también están disponibles en alemán, español, francés, italiano e holandés. Elija su idioma en la lista anterior y todo el contenido que esté disponible en su idioma aparecerá automáticamente en ese idioma, o , si no, en el idioma predeterminado que es el inglés.

  • Français

    Tout le contenu publié sur le site Web de CPN existe en anglais. Une partie du contenu (comme les descriptions de produit, les lancements récents de produit et certains articles techniques) est également publié en allemand, en espagnol, en français, en italien et en néerlandais. Choisissez la langue dans la liste ci-dessus, et tout le contenu offert dans votre langue s’affiche automatiquement ; par défaut, le reste s’affiche en anglais.

  • Italiano

    Tutti i contenuti pubblicati sul sito CPN sono disponibili in inglese. Alcuni contenuti come descrizioni di prodotto, lanci di prodotti recenti e alcuni articoli tecnici sono disponibili anche in tedesco, spagnolo, francese, italiano e olandese. Seleziona la lingua dall'elenco in alto e automaticamente si visualizzeranno tutti i contenuti disponibili in quella lingua; diversamente la lingua di default sarà l’inglese.

  • Nederlands

    Alle inhoud die op de CPN-website wordt gepubliceerd, is beschikbaar in het Engels. Bepaalde inhoud, zoals productbeschrijvingen, onlangs gelanceerde producten en sommige technische artikelen, zijn ook beschikbaar in het Duits, Spaans, Frans, Italiaans en Nederlands. Kies de taal uit bovenstaande lijst, waarna alle inhoud die beschikbaar is in de gewenste taal, automatisch in die taal wordt weergegeven. Anders is Engels de standaardtaal.

Kameras

EOS 80D: volle Kreativität für Fotos und Videos

EOS 80D: volle Kreativität für Fotos und Videos


Mit beeindruckender Geschwindigkeit und intuitiven Bedienelementen ist die vielseitige WLAN-DSLR ideal, um neue Bereich der Foto- und Videografie zu erkunden und in den verschiedensten Aufnahmesituationen die Ergebnisse zu erhalten, die Ihre Kreativität verdient.

Für wen ist diese Kamera geeignet?

Die EOS 80D richtet sich an Foto-Begeisterte, die den Wechsel von der Einstiegs-DSLR zu einer leistungsstarken, vielseitigen und reaktionsschnellen WLAN-Kamera suchen, mit der sie sich in den Bereichen Foto und Video weiterentwickeln können. Mit zahlreichen Funktionen zur Steigerung der Kreativität legt die EOS 80D die vom Vorgängermodell EOS 70D gesetzte Messlatte um einiges höher: reaktionsschnelles 45-Punkt-AF-System, Reihenaufnahmen mit bis zu 7 B/s, ein neuer 24,2-Megapixel-Sensor mit Dual Pixel CMOS AF zur überzeugenden Fokussteuerung bei Full-HD-Videoaufnahmen mit 60 B/s sowie ein verbesserter ISO-Bereich von ISO 100-16.000 (erweiterbar auf ISO 25.600).


HAUPTLEISTUNGSMERKMALE


  • 24,2 Megapixel CMOS-Sensor; ISO-Bereich von ISO 100 - 16.000 (erweiterbar auf H: 25.600)
  • Reihenaufnahmen in voller Auflösung mit bis zu 7 B/s; Modus Leise Reihenaufnahme mit bis zu 3 B/s und minimierten Erschütterungen
  • Präzise kontinuierliche Fokusnachführung im Live View Modus und Full-HD-Videos dank Dual Pixel CMOS AF, der sich auch für Videos in Bezug auf Geschwindigkeit und Empfindlichkeit anpassen lässt
  • 45-Punkt-AF-System (alles Kreuzsensoren) mit 27 kompatiblen AF-Feldern bei Lichtstärke 1:8
  • DIGIC 6 Prozessor mit 14-Bit Bildverarbeitung für hohe Bildqualität
  • Großer 7,7 cm (3,0 Zoll) kapazitiver dreh- und schwenkbarer Touchscreen mit 1.040.000 Bildpunkten im Seitenverhältnis 3:2
  • Intelligenter Sucher mit ca. 100 % Bildfeldabdeckung
  • 7.560-Pixel-Belichtungsmesssensor (RGB+IR) mit Flacker-Erkennung
  • Full-HD-Videos mit 60 B/s
  • Zeitlupe, HDR und Kreativfilter im Movie Modus
  • Integriertes WLAN mit NFC zum sofortigen Verbinden, Teilen und zur Fernsteuerung
  • Kreativfilter und Special Scene Modi plus Bildstil „Feindetails“
  • Mehrfachbelichtung, Intervall-Timer und Langzeitbelichtung (B) kameraintern verfügbar
  • Elektronische Wasserwaage für einen geraden Horizont bei Landschaftsaufnahmen
  • Integrierter Speedlite Transmitter

REAKTIONSSCHNELL UND ANPASSBAR

Innovative Technologien, die beeindruckende Ergebnisse ermöglichen, helfen Ihnen beim Erkunden der Sport-, Landschafts-, Porträt-, Street-, Reise- und Low-Light-Fotografie. Mit ihrem 45-Punkt-AF-System und Reihenaufnahmen mit bis zu 7 B/s in voller Auflösung ist die Kamera ideal für Sport- und Actionaufnahmen. Auch bei wenig Licht sind erstklassige Aufnahmen möglich, da das AF-System selbst bei schwierigen Lichtsituationen wie beispielsweise bei Flutlicht und bei geringer Lichtstärke 1:8 aktiv ist, was die Aufnahmemöglichkeiten enorm erweitert. Individuell konfigurierbare Bedienelemente und Menüfunktionen ermöglichen die einfache Anpassung der Kamera an den persönlichen Aufnahmestil.

ERSTKLASSIGE FOTOS UND VIDEOS IN VIELFÄLTIGEN AUFNAHMESITUATIONEN

Der APS-C CMOS-Sensor mit 24,2 Megapixeln ermöglicht lebendige und detailreiche Bilder, die sich ideal zur Nachbearbeitung und Präsentation eignen. Für eine präzise und gleichmäßige Belichtung in den unterschiedlichsten Aufnahmesituationen sorgt der 7.560-Pixel (RGB+IR) Belichtungsmesssensor, der sowohl das sichtbare als auch Infrarotlicht einbezieht. Dank des großen ISO-Bereichs von ISO 100-16.000 (erweiterbar auf ISO 25.000) lassen sich auch bei wenig Licht erstklassige Aufnahmen mit natürlicher Atmosphäre machen. Die Flacker-Erkennung, erstmals mit der EOS 7D Mark II vorgestellt, sorgt bei Reihenaufnahmen unter flackerndem Kunstlicht für gleichmäßige Belichtung und Farben.

ALLES, WAS MAN ZUR MANUELLEN STEUERUNG BRAUCHT

Der intelligente Sucher mit 100 % Bildfeldabdeckung zeigt die gesamte Aufnahmeszene und blendet die aktuellen Einstellungen ein. Der 7,7 cm große, dreh- und schwenkbare LCD-Touchscreen ermöglicht kreative Blickwinkel und ein intuitives Aufnahmeerlebnis. Nehmen Sie Action einmal aus einem anderen Blickwinkel auf, während Sie die Bildgestaltung auf dem Display vornehmen – dank Live View Modus mit Dual Pixel CMOS AF und Reihenaufnahmen mit bis zu 5 B/s. Oder Sie fotografieren diskret über den Sucher mit bis zu 3 B/s im leisen Reiseaufnahme-Modus.

KREATIVE VIDEOAUFNAHMEN – GANZ EINFACH

Die EOS 80D ist eine DSLR, die gleichermaßen für Fotos und Videos entwickelt wurde. Videos können sowohl im MP4- als auch im MOV-Format in unterschiedlichen Bildraten und Codecs aufgezeichnet werden – optimiert für die Bearbeitung oder das Teilen. Der Canon Dual Pixel CMOS AF sorgt dabei für die Kontrastleistung, Fokusnachführung und weiche Fokusübergänge. Die Steuerung der AF-Reaktion und AF-Geschwindigkeit des Dual Pixel CMOS AF passt den Autofokus an die Aufnahmesituation an und verleiht Ihren Videos damit ein einzigartiges Aussehen. Und für flüssige Actionsequenzen oder Zeitlupeneffekte, lassen sich Full-HD-Videos mit einer höheren Bildrate von 60 B/s aufzeichnen. Mit kamerainternen Funktionen wie Zeitraffer Movie, HDR und Kreativfiltern überraschen Ihre Videos mit interessanten Spezialeffekten. Dabei geben Mikrofoneingang und Kopfhörerausgang die Möglichkeit zur Steuerung des Tons.

EINFACH VERBINDEN UND AUFNAHMEN TEILEN

Die Konnektivität der EOS 80D wurde erweitert. Die Kamera lässt sich nun auch per kompatiblem iOS oder Android Mobilgerät per WLAN fernsteuern und das Bild wird dabei in Echtzeit auf dem Display des Mobilgeräts angezeigt. Dank NFC-Technologie genügt zur Verbindung eine einfache Berührung mit einem kompatiblem Android Mobilgerät1 – andere Geräte werden über einen WLAN-Schlüssel verbunden. Mit der kostenlosen Canon Camera Connect App können Sie Fotos und Videos schnell auf ein kompatibles Mobilgerät übertragen und so einfach von überall aus teilen.


1 Android NFC Mobilgeräte v4.4 oder höher mit NFC.

45-PUNKT-AF-SYSTEM MIT 45 KREUZSENSOREN

Die EOS 80D bietet ein neues, besonders leistungsstarkes und flexibles 45-Punkt-AF-System. Hierbei ist jedes AF-Feld mit einem kompatiblen Objektiv ein Kreuzsensor. So ist die Kamera in der Lage, schnell und präzise sowohl auf horizontale als auch auf vertikale Details zu fokussieren und ihren schnellen Autofokus über einen weiten Bereich und auf die unterschiedlichsten Motive einzusetzen. Um in den unterschiedlichsten Lichtbedingungen und mit einer Vielzahl von Objektiven und Tele-Konvertern zu arbeiten, ist das AF-System voll funktionsfähig bis zu -3 LW (das entspricht Mondlicht) und bietet 27 kompatible AF-Felder für Lichtstärke 1:8 (davon 9 Kreuzsensoren für 1:8) und einen besonders empfindlichen 1:2,8 und 1:5,6 Dual-Kreuzsensor. Für eine flexiblere Nutzung der AF-Felder besteht die Möglichkeit, eine von 4 AF-Zonen auszuwählen, die in das Sucherbild eingeblendet und ganz schnell mit der AF-Bereichs-Auswahltaste (M-Fn) neben dem Auslöser ausgewählt werden.

ERWEITERTE FOKUSNACHFÜHRUNG UND AI SERVO AF II

Dank des neuen 7.560-Pixel-Belichtungsmesssensors der EOS 80D wird die Auswahl der AF-Felder unterstützt, wenn Hauttöne erkannt werden. Sie verfügt auch über eine farbempfindliche AF-Nachführung, die sich besonders bei der Sport- und Actionfotografie bewährt.

24,2 MEGAPIXEL CMOS-SENSOR

Der CMOS-Sensor mit 24,2 Megapixeln wurde von Canon entwickelt und hergestellt. Er verfügt über die aktuelle Canon Technologie, die den Dual Pixel CMOS AF unterstützt und Full-HD-Videos mit 60 B/s sowie hochauflösende Fotos mit außergewöhnlicher Detailzeichnung aufnimmt. Ein großer ISO-Bereich von ISO 100-16.000 (erweiterbar auf H: 25600) wurde ebenfalls hinzugefügt, um die Low-Light-Eigenschaften zu verbessern.

7.560-PIXEL-BELICHTUNGSMESSSENSOR (RGB UND IR)

Die EOS 80D verfügt über einen 7.560-Pixel-Belichtungsmesssensor (RGB+IR). Damit kann sie einen weiten Wellenlängenbereich erkennen (wozu auch Infrarotlicht gehört) und die Flacker-Erkennung durchführen. Beide Funktionen unterstützen eine gleichmäßige Belichtung. Mit der Flacker-Erkennung ist der Messsensor in der Lage, die Aufnahme genau dann auszulösen, wenn das Licht am hellsten ist – Infrarotlicht wird aus der Messung ausgeschlossen. In der Einstellung Automatischer Weißabgleich ermöglicht der Messsensor eine Weiß-Priorität, die warme Farbveränderungen bei Aufnahmen mit Kunstlicht verhindert.

INTELLIGENTER SUCHER MIT 100 % BILDFELDABDECKUNG

Der intelligente Sucher mit ca. 100 % Bildfeldabdeckung, 22-mm-Austrittspupille und einer 0,95fachen Vergrößerung bietet einen umfassenden Blick auf die Aufnahmeszene und ermöglicht eine angenehme Motivbetrachtung. Über die Suchereinblendungen kann der Benutzer ein Raster einblenden, das die Bildkomposition vereinfacht, den gewählten AF-Bereich anzeigen und sehen welche AF-Felder bei der Fokussierung des Motivs oder der Schärfenachführung im AI Servo Modus aktiv sind. Aufnahmeinformationen, die aktivierte Flacker-Erkennung sowie Warnmeldungen der Elektronischen Wasserwaage werden ebenfalls im Sucher eingeblendet.

FULL-HD-VIDEOS MIT 60 B/S

Die EOS 80D bietet Full-HD (1.080p) Aufnahmen mit Bildraten von 50 oder 60 B/s – ideal zum Festhalten schneller Action oder für ruhige Zeitlupenaufnahmen, um die die Feinheiten der Bewegung mit der Kamera zu erfassen.

DUAL PIXEL CMOS AF

Verfügbar bei Bildraten bis einschließlich 60 B/s bietet der Dual Pixel CMOS AF eine präzise kontinuierliche Fokusnachführung bei Full-HD-Videoaufnahmen im Live View Modus. Jedes Pixel ist mit zwei Fotodioden versehen, die unabhängig voneinander für den Autofokus oder zusammen für die Bildaufzeichnung ausgelesen werden. Neu bei der EOS 80D ist die Möglichkeit, AF-Reaktion und AF-Geschwindigkeit im Movie Servo AF einzustellen. Die Feineinstellung von AF-Geschwindigkeit und AF-Reaktion ermöglicht ein AF-System, mit dem man Pull-Fokus-Effekte realisieren kann und die Schärfenachführung genau an den Filmlook anpassen kann. Dual Pixel CMOS AF ist nun mit allen EF und EF-S Objektiven möglich.

AUFNAHMEN MIT TIMER-FUNKTION

Die EOS 80D verfügt über eine ganze Reihe interner Timer-Aufnahmefunktionen. Das ermöglicht die Auslösung der Aufnahme zu vorprogrammierten Zeiten – ideal für sich langsam verändernde Szenen oder Zeitraffervideos. Bei der kamerainternen Zeitraffer-Funktion werden die Anzahl der Aufnahmen und die Zeitintervalle eingestellt und die Kamera wird die Länge des Clips anzeigen und ihn am Ende als Full-HD-Video ausgeben. Der Intervall-Timer ermöglicht 1 bis 99 oder unbegrenzte Aufnahmen von Bildern in voller Auflösung zu voreingestellten Zeitintervallen zwischen einer Sekunde bis 99 Stunden, 59 Minuten und 59 Sekunden. Für echte Langzeitbelichtungen bietet die Kamera einen Langzeitbelichtungsmodus (B), bei dem der Verschluss der Kamera über den gesamten angegebenen Zeitraum geöffnet bleibt.

Technische Produktdaten sind derzeit nicht verfügbar.