Wählen Sie Ihre Sprache
  • Deutsch

    Sämtliche Inhalte auf der CPN-Website sind auf Englisch verfügbar. Einige Inhalte, wie z. B. Produktbeschreibungen, aktuelle Produkteinführungen und einige technische Artikel, sind ebenfalls auf Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Niederländisch erhältlich. Wählen Sie in der Liste oben Ihre Sprache aus, damit sämtliche darin verfügbaren Inhalte automatisch entsprechend Ihrer Wahl dargestellt werden. Ansonsten wird als Standardsprache Englisch verwendet.

  • English

    All content published on the CPN website is available in English. Some content – such as product descriptions, recent product launches and some technical articles – is also available in German, Spanish, French, Italian and Dutch. Choose your language from the list above and all content that is available in your language will automatically be displayed in your language, otherwise the default language will be English.

  • Español

    Todo el contenido publicado en la página web de CPN está disponible en inglés. Parte del contenido –como descripciones de producto, lanzamientos recientes de productos y algunos artículos técnicos– también están disponibles en alemán, español, francés, italiano e holandés. Elija su idioma en la lista anterior y todo el contenido que esté disponible en su idioma aparecerá automáticamente en ese idioma, o , si no, en el idioma predeterminado que es el inglés.

  • Français

    Tout le contenu publié sur le site Web de CPN existe en anglais. Une partie du contenu (comme les descriptions de produit, les lancements récents de produit et certains articles techniques) est également publié en allemand, en espagnol, en français, en italien et en néerlandais. Choisissez la langue dans la liste ci-dessus, et tout le contenu offert dans votre langue s’affiche automatiquement ; par défaut, le reste s’affiche en anglais.

  • Italiano

    Tutti i contenuti pubblicati sul sito CPN sono disponibili in inglese. Alcuni contenuti come descrizioni di prodotto, lanci di prodotti recenti e alcuni articoli tecnici sono disponibili anche in tedesco, spagnolo, francese, italiano e olandese. Seleziona la lingua dall'elenco in alto e automaticamente si visualizzeranno tutti i contenuti disponibili in quella lingua; diversamente la lingua di default sarà l’inglese.

  • Nederlands

    Alle inhoud die op de CPN-website wordt gepubliceerd, is beschikbaar in het Engels. Bepaalde inhoud, zoals productbeschrijvingen, onlangs gelanceerde producten en sommige technische artikelen, zijn ook beschikbaar in het Duits, Spaans, Frans, Italiaans en Nederlands. Kies de taal uit bovenstaande lijst, waarna alle inhoud die beschikbaar is in de gewenste taal, automatisch in die taal wordt weergegeven. Anders is Engels de standaardtaal.

Kameras

PowerShot <br class="br_visual" />G1 X Mark II: DSLR-ähnliche Leistung im mobilen PowerShot Format

PowerShot
G1 X Mark II: DSLR-ähnliche Leistung im mobilen PowerShot Format


Die PowerShot G1 X Mark II Enhanced Grip Edition1, das neue Canon Flaggschiff unter den Profi-Kompaktkameras, bietet einen großen 1,5-Zoll-Typ CMOS-Sensor, ein 24-mm-Super-Weitwinkelobjektiv, 5fach optischen Zoom, 1:2,0-3,9 Lichtstärke, 31-Punkt-AiAF, zwei Objektiv-Steuerringe, ein 7,5 cm (3,0 Zoll) Touchscreen-LCD und WLAN für fernbediente Aufnahmen und das Erstellen von Backups.

Für wen ist diese Kamera geeignet?

Mir ihrem großen 1,5-Zoll-Typ CMOS-Sensor, dem lichtstarken 1:2,0 Objektiv, DIGIC 6 Prozessor und einer ISO-Empfindlichkeit bis 12.800 liefert die Kamera hochwertige 12,8 Megapixel2 Aufnahmen in praktische jeder Lichtbedingung – die PowerShot G1 X Mark II ist für professionelle Fotografen genauso gut geeignet, wie für ambitionierte Hobbyfotografen, die eine vollständige manuelle Steuerung ihrer Foto- und Movieaufnahmen zu schätzen wissen.

Mit dem optional erhältlichen elektronischen Sucher (EVF-DC1) lässt sich die PowerShot G1 X Mark II noch weiter an die individuellen Vorlieben anpassen. Das vollkommen neu entwickelte Zoomobjektiv ist mit einer 9-Lamellen-Irisblende ausgestattet und bietet damit eine optimierte kreative Steuerung, während die Naheinstellgrenze von 5 cm außergewöhnliche Makroaufnahmen ermöglicht. Zahlreiche individuell konfigurierbare Funktionen machen dieses Flaggschiff unter den PowerShot Kameras zur leistungsstärksten Kompaktkamera, die Canon je auf den Markt gebracht hat.

HAUPTLEISTUNGSMERKMALE


  • Großer 1,5-Zoll-Typ Canon CMOS Sensor
  • 12,8 Megapixel Aufnahmen (3:2) und einstellbare Seitenverhältnisse2
  • Hohe Lichtstärke 1:2 und ISO 12.800
  • 24-mm-Ultra-Weitwinkel, 5fach optischer Zoom
  • DIGIC 6 Prozessor und Intelligent IS
  • 31-Punkt AiAF und MF Peaking
  • Zwei Objektiv-Steuerringe und Bedienung per Touchscreen
  • WLAN für fernbediente Aufnahmen und drahtloses Backup
  • Optionaler elektronischer Sucher
  • 14 Bit RAW

1 Die PowerShot G1 X Mark II Enhanced Grip Edition ist in Europa, im Mittleren Osten und in Afrika erhältlich.

2 Der Multi-Aspect Sensor nimmt in Standardeinstellung 12,8 MP Bilder im Seitenverhältnis 3:2 auf. 13,1 MP Bilder im Seitenverhältnis 4:3 können mit der gleichen effektiven Brennweite aufgenommen werden.

OPTIMIERTER, AUF DEN FOTOGRAFEN ABGESTIMMTER WORKFLOW

Einfacher aufnehmen, leichter Teilen und ein Backup erstellen: Die PowerShot G1 X Mark II bietet diverse neue WLAN-Funktionen. Dazu gehört die integrierte NFC-Unterstützung für die praktische Verbindung der Kamera mit einem NFC-fähigen Smartphone, bei der beide Geräte einfach durch Berührung verbunden werden. Anwender können ihre Bilder ganz einfach auf ihr Smartphone übertragen und über die Mobilfunk-Datenverbindung die Aufnahmen von nahezu überall Hochladen und Teilen. Die WLAN-Konnektivität bedeutet auch, dass die PowerShot G1 X Mark II mit einem kompatiblen Mobilgerät, auf dem die Canon CameraWindow App installiert ist, aus der Ferne gesteuert werden kann – ideal für Natur- oder Gruppenaufnahmen.

ZWEI OBNJEKTIV-STEUERRINGE, KONFIGURIERBARE BEDIENELEMENTE, EXZELLENTES HANDLING

Die PowerShot G1 X Mark II zeichnet sich durch zwei individuell konfigurierbare Objektiv-Steuerringe aus, deren Positionierung direkt am Objektivtubus die Steuerung auch während der Aufnahme ermöglicht. Einer der Objektiv-Steuerringe ist stufenlos verstellbar – ideal zur manuellen Scharfstellung – während der andere in Stufen verstellbar ist, was ideal für schrittweise Anpassungen von z. B. Blende, Belichtungszeit oder ISO-Empfindlichkeit ist. Weitere häufig genutzte Funktionen können zum schnellen Zugriff über ein Custom Menü festgelegt werden. Der große Griff bietet exzellente Handling-Eigenschaften, besonders unterwegs oder unter herausfordernden Aufnahmebedingungen.

ELEKTRONISCHER SUCHER EVF-DC1

Der optional erhältliche elektronischer Sucher EVF-DC1 lässt sich auf dem Zubehörschuh der PowerShot G1 X Mark II anbringen und ermöglicht so die traditionelle Handhabung und Bildkomposition. Der Sucher bietet XGA-Auflösung mit 2,36 Millionen Bildpunkten und einer besonders hohen Bildwiederholfrequenz, was eine natürliche und angenehme Ansicht vermittelt. Ein Näherungssensor erkennt, wenn der Sucher zum Auge gehoben wird. Der elektronische Sucher lässt sich im 90°-Winkel schwenken und so für Aufnahmepositionen bis zur Hüfthöhe anpassen.

ERWEITERTE FULL-HD MOVIEAUFNAHMEN


Klicken Sie auf das Fenster oben, um sich ein Beispielmovie anzusehen, das mit
der PowerShot G1 X Mark II aufgenommen wurde1.

Die PowerShot G1 X Mark II bietet eine Vielzahl von verbesserten Movie-Optionen: ruhige Full-HD-Movies im MP4-Format mit 30 B/s, Stereoton und optischem Zoom, manuelles Fokus Peaking (zur Unterstützung der manuellen Scharfstellung zur Beginn des Moviedrehs), kamerainterne Recodierung der Movies und einen praktischen Winschutzfilter.

VERBESSERTE WLAN-KONNEKTIVITÄT

Das integrierte WLAN ermöglicht die einfache Anbindung der PowerShot G1 X Mark II an ein Heimnetzwerk, einen kompatiblen Drucker oder Computer bzw. an Mobilgeräte zum einfachen Teilen online oder zum GPS-Tagging, das die Aufnahmen mit den Standortdaten versieht. Mit der PowerShot G1 X Mark II lässt sich über PictBridge WLAN auch direkt von kompatiblen Canon PIXMA und SELPHY WLAN-Druckern drucken.

Mit einem kompatiblen Smartphone, auf dem die Canon CameraWindow App installiert ist, lässt sich die PowerShot G1 X Mark II aus einer Entfernung von bis zu 5 Metern fernsteuern – das Auslösen erfolgt per Fingertipp. Das Live-Bild der Kamera wird auf dem Display des Smartphones oder Tablets dargestellt – ideal, wenn der der Fotograf selbst mit auf ein Gruppenfoto kommen möchte oder für Naturaufnahmen, bei denen das Motiv nicht gestört werden soll.

IMAGE SYNC FÜR EIN EINFACHES BACKUP

Image Sync ermöglicht das einfache und bequeme Backup der Aufnahmen bei einem Cloud Service oder auf einem Computer. Es ist so intelligent, dass es automatisch die optimale Verbindung für das Backup direkt über das WLAN oder einen Computer mit Internetanschluss findet. Sowie die ausgewählten Bilder auf CANON iMAGE GATEWAY, Flickr oder den Computer transferiert wurden, werden sie ganz ohne weiteres Zutun automatisch synchronisiert.

STERNE-MODUS FÜR KREATIVE NACHTAUFNAHMEN

Aufgrund der erhöhten Prozessorleistung des DIGIC 6 wurde bei der PowerShot G1 X Mark II auch der Sterne-Modus ermöglicht, mit dem ganz einfach atemberaubende Aufnahmen bei nächtlichem Sternenhimmel zu machen sind. Drei Aufnahmemodi sind im Sterne-Modus verfügbar: Sternennachtaufnahme ist ideal für Landschaftsaufnahmen unter einem Sternenhimmel; Sternenspuren zeigt die Bewegung der Sterne indem mehrere Aufnahmen zu einem Bild überlagert werden; Sternen-Zeitraffer-Movie kombiniert eine Reihe von Fotos, die in festgelegten Intervallen über einen längeren Zeitraum aufgenommen wurden und macht daraus erstaunliche Movies. Der optimierte Sterne-Modus hat nun die neue Option „Sternen-Porträt“, die perfekt belichtete Porträtaufnahmen vor einem Sternenhimmel unterstützt.

HDR-MODUS

Der HDR-Modus ermöglicht die Aufnahme kontrastreicher Szenen mit deutlicher Detailzeichnung in Lichtern und Schatten. Dank der hohen Geschwindigkeit des DIGIC 6, lassen sich diese Aufnahmen ganz ohne Stativ oder stabile Auflage erstellen. In schneller Folge werden mehrere Aufnahmen gemacht, die anschließend zu einem Bild kombiniert werden, das sich durch minimierte Unschärfe und bestmögliche Belichtung auszeichnet und dem, was Ihr Auge gesehen hat, ganz nah kommt. Sie können auch aus fünf Finishing-Effekten wählen: Natürlich, Markant, Standard, Gesättigt und Prägung.

1 Die Wiedergabegeschwindigkeit des Videos ist abhängig von der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung.

LICHTSTARKES 1:1,0-3,9, 24-MM-WEITWINKELOBJEKTIV MIT 5FACH OPTISCHEM ZOOM

Die PowerShot G1 X Mark II besitzt ein kompaktes und sehr vielseitiges Objektiv mit 5fach Zoom, was einer Brennweite von 24-120 mm bei einer DSLR mit Vollformatsensor entspricht. Das lichtstarke 1:2,0-3,9 Objektiv ermöglicht eine hervorragende Leistung bei wenig Licht und die gezielte Steuerung der Schärfentiefe zur Hervorhebung eines Motivs gegen eine attraktive Hintergrundunschärfe. Eine 9-Lamellen-Irisblende unterstützt dabei die Generierung einer weichen Hintergrundunschärfe, dem so genannten Bokeh, das gern für kreative Porträtaufnahmen eingesetzt wird.

Das Zoomobjektiv der PowerShot G1 X Mark II hat eine Naheinstellgrenze von nur 5 cm (das Vorgängermodell, die PowerShot G1 X, wartet hier mit 20 cm auf), mit der außergewöhnliche Nah- und Makroaufnahmen möglich sind.

ERSTKLASSIGE BILDERGEBNISSE DANK DIGIC 6, HS SYSTEM UND INTELLIGENT IS

Der DIGIC 6 Bildprozessor ermöglicht eine schnellere Leistung, verbesserte Bildqualität und neue Funktionen. Die Signalverarbeitungszeit ist ca. 2,4-mal schneller, als bei einem DIGIC 5 Prozessor und sorgt insbesondere bei hohen ISO-Einstellungen für einen größeren Detailreichtum.

Mit der PowerShot G1 X Mark II stehen jetzt Funktionen wie Hintergrundunschärfe, Sterne-Modus, HDR-Modus und Mehrbereich-Weißabgleich zur Verfügung. Mit der Reduzierung der Aufnahmeverzögerung um ca. 56 % ist die Reaktionsschnelle der Kamera deutlich gesteigert. Das ermöglicht super-schnelle fortlaufende Reihenaufnahmen und Funktionen wie Hintergrundunschäfe und HDR-Aufnahmen.

Die Leistung des DIGIC 6 ermöglicht der PowerShot G1 X Mark II auch die Aufzeichnung von Full-HD-Movies (1.920 x 1.080) mit 30p und Stereoton. Damit ist die Kamera die Empfehlung für alle, die sowohl Fotos als auch Movies aufzeichnen.

GROSSER SENSOR, GANZ GROSSE QUALITÄT

Der große 1,5-Zoll-Typ Sensor der PowerShot G1 X Mark II mit Canon CMOS Technologie bietet erstklassige Qualität, ganz besonders unter Low-Light-Bedingungen. Größere Pixel ermöglichen einen erweiterten Dynamikumfang, damit die Aufnahmen sich durch hohe Detailzeichnung in Lichtern und Schatten auszeichnen. Ein großer Sensor bedeutet aber auch eine bessere Steuerung der Schärfentiefe und ermöglicht damit den gezielten Einsatz von Unschärfen, beispielsweise wenn ein Motiv sich gestochen scharf vor einer weichen Hintergrundunschärfe abzeichnen soll.

Die neue Sensorkonfiguration ermöglicht die Anpassung und volle Nutzung der vollständigen Breite des Objektivkreises, sei es bei der Bilderfassung im Seitenverhältnis 3:2 mit 12,8 Megapixeln oder im 4:3 Verhältnis mit 13,1 Megapixeln. Dies erlaubt eine kreative Bildgestaltung und einfache Integration in bestehende DSLR-Bearbeitungsprozesse. Sie können sowohl 12,8 MP Bilder im 3:2 Seitenverhältnis als auch 13,1 MP Bilder im 4:3 Seitenverhältnis mit der selben effektiven Brennweite aufnehmen.

HOCHDICHTER 31-PUNKT-AiAF

Die PowerShot G1 X Mark II arbeitet mit einem neu entwickelten 31-Punkt-AiAF mit weitem AF-Bereich über das gesamte Bild – bei der PowerShot G1 X waren es noch 9. Der Einsatz kleinerer AF-Messfelder, die in höherer Dichte gruppiert sind, erhöht die AF-Präzision und erleichtert den Einsatz einer geringen Schärfentiefe. Über einen der zwei Objektiv-Steuerringe lässt sich der Fokus manuell anpassen. Zur Unterstützung beim manuellen Fokussieren, bietet die PowerShot G1 X Mark II das manuelle Fokus Peaking, welches in Echtzeit die fokussierten Bildbereiche als Überblendung in einer Farbe nach Wahl zeigt.

Technische Produktdaten sind derzeit nicht verfügbar.