Wählen Sie Ihre Sprache
  • Deutsch

    Sämtliche Inhalte auf der CPN-Website sind auf Englisch verfügbar. Einige Inhalte, wie z. B. Produktbeschreibungen, aktuelle Produkteinführungen und einige technische Artikel, sind ebenfalls auf Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Niederländisch erhältlich. Wählen Sie in der Liste oben Ihre Sprache aus, damit sämtliche darin verfügbaren Inhalte automatisch entsprechend Ihrer Wahl dargestellt werden. Ansonsten wird als Standardsprache Englisch verwendet.

  • English

    All content published on the CPN website is available in English. Some content – such as product descriptions, recent product launches and some technical articles – is also available in German, Spanish, French, Italian and Dutch. Choose your language from the list above and all content that is available in your language will automatically be displayed in your language, otherwise the default language will be English.

  • Español

    Todo el contenido publicado en la página web de CPN está disponible en inglés. Parte del contenido –como descripciones de producto, lanzamientos recientes de productos y algunos artículos técnicos– también están disponibles en alemán, español, francés, italiano e holandés. Elija su idioma en la lista anterior y todo el contenido que esté disponible en su idioma aparecerá automáticamente en ese idioma, o , si no, en el idioma predeterminado que es el inglés.

  • Français

    Tout le contenu publié sur le site Web de CPN existe en anglais. Une partie du contenu (comme les descriptions de produit, les lancements récents de produit et certains articles techniques) est également publié en allemand, en espagnol, en français, en italien et en néerlandais. Choisissez la langue dans la liste ci-dessus, et tout le contenu offert dans votre langue s’affiche automatiquement ; par défaut, le reste s’affiche en anglais.

  • Italiano

    Tutti i contenuti pubblicati sul sito CPN sono disponibili in inglese. Alcuni contenuti come descrizioni di prodotto, lanci di prodotti recenti e alcuni articoli tecnici sono disponibili anche in tedesco, spagnolo, francese, italiano e olandese. Seleziona la lingua dall'elenco in alto e automaticamente si visualizzeranno tutti i contenuti disponibili in quella lingua; diversamente la lingua di default sarà l’inglese.

  • Nederlands

    Alle inhoud die op de CPN-website wordt gepubliceerd, is beschikbaar in het Engels. Bepaalde inhoud, zoals productbeschrijvingen, onlangs gelanceerde producten en sommige technische artikelen, zijn ook beschikbaar in het Duits, Spaans, Frans, Italiaans en Nederlands. Kies de taal uit bovenstaande lijst, waarna alle inhoud die beschikbaar is in de gewenste taal, automatisch in die taal wordt weergegeven. Anders is Engels de standaardtaal.

Technische Daten

EOS 70D: Dual Pixel CMOS AF im Detail

Juli 2013

Die EOS 70D wurde speziell für Fotografen entwickelt, die Freude am Ausbau ihrer fotografischen Möglichkeiten haben. Die Kamera ist mit zahlreichen Canon Technologien ausgestattet und damit ideal zur Aufnahme vielfältiger Szenen und Motive in außergewöhnlicher Qualität. Ein zentrales Leistungsmerkmal der Kamera ist dabei die von Canon innovativ entwickelte Dual Pixel CMOS AF Technologie. Wenn Sie oben auf das Bild klicken, sehen Sie einen kurzen Film, der diese Technologie erläutert, oder Sie lesen einfach weiter, um eine ausführliche Erklärung zur Funktion des Systems zu erhalten…

Was genau ist Dual Pixel CMOS AF?

Diese bahnbrechende Canon Entwicklung setzt doppelt so viele Fotodioden auf dem Sensor ein, womit erstmals ein Phasenerkennungs-AF auf der Sensoroberfläche möglich wurde.

Dual Pixel CMOS AF ist eine Sensor-basierte Phasenerkennungs-Autofokus (AF) Technologie und sorgt für die ruhige und leistungsstarke kontinuierliche Schärfenachführung beim Videodreh und einen schnellen Autofokus beim Fotografieren im Live-View-Modus.

Diese einzigartige, von Canon entwickelte Technologie ist ideal zum erstellen von professionell aussehenden „Pull-Fokus“-Effekten (Schärfenachführung) und erlaubt sogar, ein auf die Kamera zukommendes Motiv vor einer attraktiven Hintergrundunschärfe im Fokus zu halten – der gezielte Einsatz von Hintergrundunschärfe ist eine typische Eigenschaft beim Videodreh mit einer EOS Kamera.

Dank dieses bahnbrechenden Fortschritts war es noch nie einfacher, die Schärfe auf ein sich bewegendes Motiv nachzuführen.

Warum wurde der Dual Pixel CMOS AF entwickelt?

Ein ausklappbares 3-Zoll-LC-Display (ca. 7,7 cm) mit 1.040.000 Bildpunkten ermöglicht die hochauflösende Wiedergabe Ihrer Fotos und Videos und macht die EOS 70D zu einem vielseitigen Tool für die Livebildansicht und die Aufnahme von HD-Videos.

Mit der Möglichkeit, ein Motiv gegen eine attraktive Hintergrundunschärfe hervorzuheben, ergibt sich gleichzeitig die Anforderung, das Motiv auch dann noch fokussiert zu halten, wenn es sich auf die Kamera zubewegt, oder wenn der Fokus auf einen anderen Bereich wechselt. Dual Pixel CMOS AF wurde entwickelt, um die Fokussierung bei der Aufnahme von Videos zu vereinfachen und ruhiger zu gestalten – und um damit das Vorurteil aufzuheben, dass Filmen mit einer DSLR nur etwas für Profis sei. Zusätzlich dazu wurde Dual Pixel CMOS AF entwickelt, um das Fotografieren im Live-View-Modus zu verbessern und so die Leistung näher an das bringen, was mit dem optischen Sucher möglich ist.

Die EOS 70D verfügt über ein hochauflösendes, dreh- und schwenkbares LC-Display, das ideal für Aufnahmen aus ganz ungewöhnlichen und kreativen Blickwinkeln ist. Das Phasenerkennungs-AF-System unterstützt den Fotografen und erweitert seine Möglichkeiten bei der Motivwahl.

Der Dual Pixel CMOS AF Bereich umfasst 80 % der Breite und Höhe des Livebildrahmens, so dass selbst Motive außerhalb der Bildmitte schneller und präziser erfasst werden.

Wie funktioniert das?

Die EOS 70D verfügt über einen ganz neu entwickelten Canon APS-C CMOS-Sensor mit 20,2 Megapixeln. Alle effektiven Pixel auf der Sensorfläche der EOS 70D besitzen zwei getrennte Fotodioden, die zum einen für den Phasenerkennungs-AF und zum anderen zum Generieren der Bilddaten ausgelesen werden. Dual Pixel CMOS AF ist verfügbar auf 80 % der Breite und Höhe des Livebildrahmens , ohne dabei die Bildqualität negativ zu beeinflussen.

Anders als bei herkömmlichen Sensor-basierten AF-Systemen, bei denen ein Pixel entweder für den AF oder für die Bildgewinnung zuständig ist, sind die Pixel das CMOS-Sensors in der EOS 70D sowohl für den Phasenerkennungs-AF als auch für die Bildaufzeichnung zuständig. Der Vorteil davon ist, dass für die AF-Pixel keine zusätzliche Berechnung der Bilddaten erforderlich wird, was zur schnellen Scharfstellung bei maximaler Bildqualität für Fotos und Videos führt.

Zur Durchführung des Phasenerkennungs-AF auf der Sensorfläche, werden bei der EOS 70D die rechte und die linke Fotodiode separat ausgelesen und dann die Unterschiede der beiden Parallaxenbilder ermittelt.

Sämtliche aktuellen Canon EF und EF-S Objektive sind mit dem Dual Pixel CMOS AF-System kompatibel.

Durch den Einsatz dieses Phasenerkennungs-AF ermittelt die EOS 70D die voraussichtliche Position des Motivs und führt die Schärfe entsprechend nach. Im Gegensatz dazu ermittelt die konventionelle Kontrast-AF Methode die Schärfe durch Vor- und Rückbewegung der Linsen, was eine geringere AF-Geschwindigkeit zur Folge hat und die Aufnahmen weniger homogen erscheinen lässt.

Mit aktivierter Gesichtserkennung und Motivnachführung folgt Movie Servo AF dem ausgewählten Motiv in der Bewegung oder bei der Neukomposition des Bildes. Alternativ können verschiedene Fokusbereiche durch einfaches Antippen auf dem Touchscreen ausgewählt werden.

Zum Zeitpunkt der Einführung ist der Dual Pixel CMOS AF mit 103 aktuellen EF und EF-S Objektiven kompatibel - von der Festbrennweite über Weitwinkel- bis hin zum Telezoomobjektiv. Das neue System bietet eine signifikante Verbesserung des AF-Leistung mit deutlich verbesserter AF-Geschwindigkeit.

Bitte klicken Sie hier, um eine Liste der Objektive zu erhalten, die mit dem Dual Pixel CMOS AF-System nur eingeschränkt kompatibel sind.