Wählen Sie Ihre Sprache
  • Deutsch

    Sämtliche Inhalte auf der CPN-Website sind auf Englisch verfügbar. Einige Inhalte, wie z. B. Produktbeschreibungen, aktuelle Produkteinführungen und einige technische Artikel, sind ebenfalls auf Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Niederländisch erhältlich. Wählen Sie in der Liste oben Ihre Sprache aus, damit sämtliche darin verfügbaren Inhalte automatisch entsprechend Ihrer Wahl dargestellt werden. Ansonsten wird als Standardsprache Englisch verwendet.

  • English

    All content published on the CPN website is available in English. Some content – such as product descriptions, recent product launches and some technical articles – is also available in German, Spanish, French, Italian and Dutch. Choose your language from the list above and all content that is available in your language will automatically be displayed in your language, otherwise the default language will be English.

  • Español

    Todo el contenido publicado en la página web de CPN está disponible en inglés. Parte del contenido –como descripciones de producto, lanzamientos recientes de productos y algunos artículos técnicos– también están disponibles en alemán, español, francés, italiano e holandés. Elija su idioma en la lista anterior y todo el contenido que esté disponible en su idioma aparecerá automáticamente en ese idioma, o , si no, en el idioma predeterminado que es el inglés.

  • Français

    Tout le contenu publié sur le site Web de CPN existe en anglais. Une partie du contenu (comme les descriptions de produit, les lancements récents de produit et certains articles techniques) est également publié en allemand, en espagnol, en français, en italien et en néerlandais. Choisissez la langue dans la liste ci-dessus, et tout le contenu offert dans votre langue s’affiche automatiquement ; par défaut, le reste s’affiche en anglais.

  • Italiano

    Tutti i contenuti pubblicati sul sito CPN sono disponibili in inglese. Alcuni contenuti come descrizioni di prodotto, lanci di prodotti recenti e alcuni articoli tecnici sono disponibili anche in tedesco, spagnolo, francese, italiano e olandese. Seleziona la lingua dall'elenco in alto e automaticamente si visualizzeranno tutti i contenuti disponibili in quella lingua; diversamente la lingua di default sarà l’inglese.

  • Nederlands

    Alle inhoud die op de CPN-website wordt gepubliceerd, is beschikbaar in het Engels. Bepaalde inhoud, zoals productbeschrijvingen, onlangs gelanceerde producten en sommige technische artikelen, zijn ook beschikbaar in het Duits, Spaans, Frans, Italiaans en Nederlands. Kies de taal uit bovenstaande lijst, waarna alle inhoud die beschikbaar is in de gewenste taal, automatisch in die taal wordt weergegeven. Anders is Engels de standaardtaal.

Neuigkeiten

Canon stellt das neue EF400mm 1:4 DO IS II USM Superteleobjektiv vor

Canon stellt das neue EF400mm 1:4 DO IS II USM Superteleobjektiv vor

September 2014

Canon stellt heute das brandneue Superteleobjektiv EF400mm 1:4 DO IS II USM vor, das mit DO Technologie der dritten Generation konstruiert wurde und mit erstklassiger optischer Leistung in der Klasse der Superteleobjektive antritt.

Das EF400mm 1:4 DO IS II USM wird besonders interessant für Fotografen sein, die ein leichtes Superteleobjektiv suchen, das nicht so viel Platz in der Kameratasche beansprucht. Natur-, Nachrichten- oder Reise-Fotografen, die bei ihrer Arbeit lange Strecken zu Fuß zurück legen müssen, werden in diesem Objektiv mit seiner typischen Canon Abbildungsqualität in kleiner, leichter Bauweise eine willkommene Ergänzung ihrer Ausrüstung sehen.

Erstklassige optische Konstruktion und Leistung

Das EF400mm 1:4 DO IS II USM wurde ganz im Sinne der Canon Philosophie für Objektive der L Serie konstruiert. Das Objektiv mit 4-Stufen-Bildstabilisator ist 26 % kürzer und 30 % leichter als vergleichbare herkömmliche Objektive und damit enorm mobil. Dennoch bietet es eine erstklassige optische Leistung durch die einzigartige Canon Sub Wavelength Structure Vergütung (SWC) – eine Anti-Reflexionsschicht aus mikroskopisch kleinen keilförmigen Strukturen auf der Linsenoberfläche. Eine Fluorbeschichtung auf der Front- und Hinterlinse des Objektivs verhindert Fingerabdrücke und wirkt wasser- und schmutzabweisend.

Die intuitive Positionierung der Bedienelemente, ein neuer Sicherheitsverschluss und ein neuer Weißton drücken das fortschrittliche Design und seine höhere Präzision aus.

Konsequente Erweiterung der eigenen Grenzen

Mike Owen, European Professional Imaging Communications Manager, Canon Europe, kommentiert die Einführung des neuen Canon Superteleobjektivs: „Das EF400mm 1:4 DO IS II USM ist das erste Canon Objektiv mit DO Technologie der dritten Generation, eines lückenlosen diffraktiven optischen Elements. Die Struktur dieses neuartigen Linsenelements verhindert jegliche Verringerung in der Effektivität der Lichtbrechung, die durch die Luft zwischen den Linsen sonst hervorgerufen würde. Dieses Objektiv ist ein gutes Beispiel dafür, wie fortwährende Tests und ständige Innovationen durch die Canon Ingenieure zu einem Produkt führt, das eine deutliche Bereicherung für Fotografen ist, die nach einer hochwertigen, jedoch mobilen Supertele-Alternative suchen.“

EF400mm 1:4 DO IS II USM – Hauptleistungsmerkmale


  • Die DO Technologie (Diffraktive Optik) der dritten Generation bietet eine hervorragende Korrektur chromatischer Aberrationen und damit eine erstklassige Abbildungsqualität bei einer Reduzierung der physikalischen Abmessungen der Optik.
  • Die relativ hohe Lichtstärke von 1:4 sorgt selbst bei wenig Licht für eine hervorragende Leistung.
  • Der optische 4-Stufen-Bildstabilisator kann in einen von drei Modi eingestellt werden.
  • AF-Antrieb per Ring USM, Highspeed-CPU und optimierte AF-Algorithmen sorgen für den leisen und schnellen Autofokus.
  • SWC Vergütungen sorgen mit der optimierten optischen Konstruktion für eine Minimierung von Linsenreflexionen und Streulicht.
  • Eine Fluorbeschichtung der Front- und Hinterlinse reduziert Fingerabdrücke und wirkt schmutzabweisend.
  • Die jederzeitige manuelle Scharfstellung ermöglicht die direkte manuelle Fokus-Steuerung.
  • Der Power Focus Modus, neu auf dem Fokus-Wahlschalter, erhöht die Vielseitigkeit bei Videoaufnahmen.
  • Staub- und Feuchtigkeitsschutz ermöglichen den Einsatz auch bei widrigen Umweltbedingungen.
  • 9-Lamellen-Irisblende für attraktive Hintergrundunschärfe (Bokeh).