Wählen Sie Ihre Sprache
  • Deutsch

    Sämtliche Inhalte auf der CPN-Website sind auf Englisch verfügbar. Einige Inhalte, wie z. B. Produktbeschreibungen, aktuelle Produkteinführungen und einige technische Artikel, sind ebenfalls auf Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Niederländisch erhältlich. Wählen Sie in der Liste oben Ihre Sprache aus, damit sämtliche darin verfügbaren Inhalte automatisch entsprechend Ihrer Wahl dargestellt werden. Ansonsten wird als Standardsprache Englisch verwendet.

  • English

    All content published on the CPN website is available in English. Some content – such as product descriptions, recent product launches and some technical articles – is also available in German, Spanish, French, Italian and Dutch. Choose your language from the list above and all content that is available in your language will automatically be displayed in your language, otherwise the default language will be English.

  • Español

    Todo el contenido publicado en la página web de CPN está disponible en inglés. Parte del contenido –como descripciones de producto, lanzamientos recientes de productos y algunos artículos técnicos– también están disponibles en alemán, español, francés, italiano e holandés. Elija su idioma en la lista anterior y todo el contenido que esté disponible en su idioma aparecerá automáticamente en ese idioma, o , si no, en el idioma predeterminado que es el inglés.

  • Français

    Tout le contenu publié sur le site Web de CPN existe en anglais. Une partie du contenu (comme les descriptions de produit, les lancements récents de produit et certains articles techniques) est également publié en allemand, en espagnol, en français, en italien et en néerlandais. Choisissez la langue dans la liste ci-dessus, et tout le contenu offert dans votre langue s’affiche automatiquement ; par défaut, le reste s’affiche en anglais.

  • Italiano

    Tutti i contenuti pubblicati sul sito CPN sono disponibili in inglese. Alcuni contenuti come descrizioni di prodotto, lanci di prodotti recenti e alcuni articoli tecnici sono disponibili anche in tedesco, spagnolo, francese, italiano e olandese. Seleziona la lingua dall'elenco in alto e automaticamente si visualizzeranno tutti i contenuti disponibili in quella lingua; diversamente la lingua di default sarà l’inglese.

  • Nederlands

    Alle inhoud die op de CPN-website wordt gepubliceerd, is beschikbaar in het Engels. Bepaalde inhoud, zoals productbeschrijvingen, onlangs gelanceerde producten en sommige technische artikelen, zijn ook beschikbaar in het Duits, Spaans, Frans, Italiaans en Nederlands. Kies de taal uit bovenstaande lijst, waarna alle inhoud die beschikbaar is in de gewenste taal, automatisch in die taal wordt weergegeven. Anders is Engels de standaardtaal.

Neuigkeiten

Vorstellung der EOS 80D: mehr Kreativität für Fotos und Videos

Vorstellung der EOS 80D: mehr Kreativität für Fotos und Videos

Februar 2016

Canon stellt heute die EOS 80D vor – eine voll ausgestattete DSLR, die Foto-Begeisterten alles bietet, was beim individuellen Ausbau der Fähigkeiten für Foto- und Videoaufnahmen erforderlich ist.

Sie ist ideal für Foto- und Video-Begeisterte, die gern mit den unterschiedlichsten Genres und Stilen experimentieren. Dazu lässt sich die Kamera umfangreich individualisieren, ist einfach zu bedienen und überzeugt mit ihrer enormen Geschwindigkeit. Mit ihrem neuen 24,2-Megapixel-CMOS-Sensor und DIGIC 6 Prozessor, dem 45-Punkt-AF-System (alles Kreuzsensoren) und Reihenaufnahmen mit bis zu 7 Bildern pro Sekunde, vereint sie führende Imaging-Technologien. Damit ist die EOS 80D eine vielseitige Kamera für erstklassige Fotos und Full-HD-Videos.

Ideal für Videofilmer ist die Tatsache, dass die EOS 80D zusammen mit dem neuen EF-S 18-135mm 1:3,5-5,6 IS USM Objektiv vorgestellt wird, für das optional ein Power Zoom Adapter erhältlich ist, der eine gleichmäßige Zoomsteuerung ermöglicht.

Neue Nano USM Technologie

Canon stellt ebenfalls das neue und besonders vielseitige EF-S 18-135mm 1:3,5-5.6 IS USM mit einem neuen Ultraschallmotor (Nano USM) sowie einen optional erhältlichen Power Zoom Adapter vor, der eine gleichmäßige Zoomsteuerung manuell und über WLAN* ermöglicht. Das neue Objektiv unterstützt einen schnellen AF bei Fotoaufnahmen sowie eine kontinuierliche, leise Fokusnachführung bei Videoaufnahmen und eignet sich damit hervorragend für beide Anwendungsbereiche.

Der Nano USM ist ein neu entwickeltes Objektiv-Antriebssystem, das die leise, kontinuierliche Fokusnachführung bei Videoaufnahmen des STM (Stepping Motor) mit der hohen AF-Geschwindigkeit des Ring USM (Ultraschall-Motor) verbindet – dies bewährt sich besonders bei Sport- und Actionfotos. Der Nano USM besteht aus einem elastischen Metallgehäuse mit einem Keramikspannungselement. Durch Änderung von Frequenz und Phase der am Keramikspannungselement angelegten Hochfrequenzspannung, wird die Antriebssteuerung von Drehrichtung und Geschwindigkeit erreicht. Die perfekte Abstimmung von Frequenz- und Phasensteuerung bietet sowohl für Foto- als auch für Videoaufnahmen einen perfekten Steuer-Algorithmus für den Fokusantrieb.

Überzeugend in allen Foto- und Videoanwendungen

Ob Sport, Natur oder Action – die EOS 80D punktet bei jeder Motivart mit ihrer Geschwindigkeit und der Fähigkeit, jedes noch so kleine Detail festzuhalten. Der neue Sensor ermöglicht eine unglaubliche Bildschärfe und die Freiheit, das Bild ohne sichtbaren Qualitätsverlust nach Bedarf zuzuschneiden. Das neue 45-Punkt-AF-System, bei dem alle Felder als Kreuzsensoren ausgelegt sind, und Reihenaufnahmen mit bis zu 7 B B/s halten selbst die schnelle Action oder wilde Tiere mit unglaublicher Präzision fest. Zur präzisen, punktgenauen Fokussierung oder zur Fokusnachführung über einen weiten Bereich lassen sich die AF-Felder individuell auswählen oder in Bereiche zusammenfassen. Das ermöglicht eine flexible Bildkomposition, bei der sich das Motiv praktisch überall im Bildausschnitt befinden kann. Beim Einsatz kleiner Blendenöffnungen stehen 27 AF-Felder für Lichtstärke 1:8 zur Verfügung, was selbst in extremen Situationen einen sichern AF ermöglicht.

Die EOS 80D wurde mit ihrem ISO-Bereich von ISO 100-16.000 (erweiterbar auf H: 25.600) so ausgelegt, dass sie unter den verschiedensten Lichtbedingungen einsetzbar ist. Das AF-System arbeitet selbst bei Mondlicht (-3 LW). Der 7.500-Pixel-Belichtungsmesssensor (RGB und IR) misst sowohl das sichtbare als auch das Infrarotlicht und ermöglicht so eine präzise Belichtung. Ist die Flacker-Erkennung aktiviert, wird selbst bei flackerndem Kunstlicht eine konstante Belichtung erreicht. Ein neuer Weißabgleich „Priorität Weiß“ hilft bei der Reduzierung der Auswirkungen solch warmer Lichtquellen auf die Farben.

Die Kamera passt sich dem Fotografen an – nicht umgekehrt

Die EOS 80D wurde mit größter Sorgfalt gefertigt, um dem Fotografen alles zu bieten, was er braucht. Beim intuitiven Design der EOS 80D sind alle Bedienelemente so angebracht, dass sie einen schnellen Zugang zu den am häufigsten genutzten Einstellungen ermöglichen. Der intelligente Sucher mit ca. 100 % Bildfeldabdeckung zeigt die gesamte Aufnahmeszene und blendet die aktuellen Einstellungen ein. Für Videoaufnahmen, den Live View Modus und die Schnellansicht der Einstellungen lässt sich einfach auf den 7,7 cm (3 Zoll) großen, dreh- und schwenkbaren Clear View LCD II Touchscreen umschalten.

Videoaufnahmen nach Wunsch

Mit Full-HD-Videoaufnahmen bietet die EOS 80D die volle Flexibilität zur Aufnahme vom Reisevlog bis hin zum Film im Kino-Look. Die Dual Pixel CMOS AF Technologie ermöglicht Foto-Begeisterten und Einsteigern gleichermaßen einen präzisen Autofokus und die kontinuierliche Fokusnachführung. Über das Menü lässt sich zudem die AF-Geschwindigkeit sowie die AF-Empfindlichkeit einstellen, womit man den Autofokus genau an den gewünschten Videolook anpassen kann.

Der optional erhältliche Power Zoom Adapter, der für eine gleichmäßige Zoomsteuerung sorgt, kann auch per WLAN gesteuert werden.

Mit bis zu 60 B/s im MP4-Format lassen sich professionelle Ergebnissein in Full-HD erzielen – ideal, wenn man die Action verlangsamen und dabei den Fokus dank Dual Pixel CMOS AF weiterhin steuern will. Die EOS 80D bietet sowohl einen Kopfhörerausgang als auch einen Mikrofoneingang und ermöglicht die professionelle Aufnahme und Kontrolle des Tons. HDR Movie und Kreativfilter wie Traum, Erinnerung, Dramatisch, Schwarzweiß und Alter Film ermöglichen den kamerainternen Einsatz von Spezialeffekten.

Einfach verbinden, fernbedienen und Aufnahmen teilen

Zur weiteren Verbesserung der Aufnahmemöglichkeiten kann die EOS 80D mit einem kompatiblen Mobilgerät verbunden werden, auf dem die Canon Camera Connect App installiert ist. Damit lassen sich dann Foto- und Videoaufnahmen fernsteuern. Die Kamera kann aber auch mit einem PC verbunden und darüber fernbedient werden, ohne dass hierfür ein WLAN-Router benötigt wird. Das integrierte WLAN mit Dynamic NFC macht die Verbindung mit einem kompatiblen Mobilgerät besonders einfach und ermöglicht selbst die Übertragung von JPEGs in voller Auflösung. Auch mit der Canon Connect Station CS100 ist die Verbindung denkbar einfach. Mit ihr lassen sich Aufnahmen an einem Ort zentral speichern, betrachten und teilen.

EOS 80D – Hauptleistungsmerkmale:

  • Eine reaktionsschnelle Kamera, die mit jeder Action mithält
  • Erstklassige Fotos und Videos in vielfältigen Aufnahmesituationen
  • Alles, was Sie zur Erweiterung Ihrer fotografischen Möglichkeiten brauchen
  • Perfekt für kreative Videoaufnahmen
  • Einfach verbinden und Fotos und Videos fernbedient aufnehmen und teilen

* Mit kompatiblen EOS WLAN-Kameras und Mobilgeräten; siehe technische Daten für weitere Details.