Wählen Sie Ihre Sprache
  • Deutsch

    Sämtliche Inhalte auf der CPN-Website sind auf Englisch verfügbar. Einige Inhalte, wie z. B. Produktbeschreibungen, aktuelle Produkteinführungen und einige technische Artikel, sind ebenfalls auf Deutsch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Niederländisch erhältlich. Wählen Sie in der Liste oben Ihre Sprache aus, damit sämtliche darin verfügbaren Inhalte automatisch entsprechend Ihrer Wahl dargestellt werden. Ansonsten wird als Standardsprache Englisch verwendet.

  • English

    All content published on the CPN website is available in English. Some content – such as product descriptions, recent product launches and some technical articles – is also available in German, Spanish, French, Italian and Dutch. Choose your language from the list above and all content that is available in your language will automatically be displayed in your language, otherwise the default language will be English.

  • Español

    Todo el contenido publicado en la página web de CPN está disponible en inglés. Parte del contenido –como descripciones de producto, lanzamientos recientes de productos y algunos artículos técnicos– también están disponibles en alemán, español, francés, italiano e holandés. Elija su idioma en la lista anterior y todo el contenido que esté disponible en su idioma aparecerá automáticamente en ese idioma, o , si no, en el idioma predeterminado que es el inglés.

  • Français

    Tout le contenu publié sur le site Web de CPN existe en anglais. Une partie du contenu (comme les descriptions de produit, les lancements récents de produit et certains articles techniques) est également publié en allemand, en espagnol, en français, en italien et en néerlandais. Choisissez la langue dans la liste ci-dessus, et tout le contenu offert dans votre langue s’affiche automatiquement ; par défaut, le reste s’affiche en anglais.

  • Italiano

    Tutti i contenuti pubblicati sul sito CPN sono disponibili in inglese. Alcuni contenuti come descrizioni di prodotto, lanci di prodotti recenti e alcuni articoli tecnici sono disponibili anche in tedesco, spagnolo, francese, italiano e olandese. Seleziona la lingua dall'elenco in alto e automaticamente si visualizzeranno tutti i contenuti disponibili in quella lingua; diversamente la lingua di default sarà l’inglese.

  • Nederlands

    Alle inhoud die op de CPN-website wordt gepubliceerd, is beschikbaar in het Engels. Bepaalde inhoud, zoals productbeschrijvingen, onlangs gelanceerde producten en sommige technische artikelen, zijn ook beschikbaar in het Duits, Spaans, Frans, Italiaans en Nederlands. Kies de taal uit bovenstaande lijst, waarna alle inhoud die beschikbaar is in de gewenste taal, automatisch in die taal wordt weergegeven. Anders is Engels de standaardtaal.

Objektive

CN-E 35mm T1,5 L F: lichtstarkes, leichtes Cinema Spitzenobjektiv mit EF Bajonett

CN-E 35mm T1,5 L F: lichtstarkes, leichtes Cinema Spitzenobjektiv mit EF Bajonett


Die nunmehr sechste Ergänzung zur stetig wachsenden Serie der Canon Cinema Spitzenobjektive: Das CN-E 35mm T1,5 L F ist eine klassische leichte und kompakte Weitwinkel-Festbrennweite für Kameras mit EF Bajonett. Mit nur 1,1 kg Gewicht und kompakten Abmessungen ist es ideal für das Filmen aus den Hand und bietet dabei eine erfreulich natürlich Perspektive mit erstklassiger 4k-Objektivauflösung.

Für wen ist dieses Objektiv geeignet?

Das CN-E 35mm T1,5 L F ist speziell für den professionellen Einsatz unterwegs, im Studio oder in geschlossenen Räumen mit wenig Platz geeignet und bietet dort mit angenehmem Weitwinkel und außergewöhnlichen Low-Light-Eigenschaften eine erstklassige Leistung.

Das CN-E 35mm T1,5 L F bietet einen überzeugenden Mix aus erstklassiger 4K-Objektivauflösung (4.096 x 2.160 Pixel) und umfangreicher Kompatibilität mit diversen Kameras: vom branchenüblichen Super-35-mm-Sensor bis hin zum Vollformat-, APS-H- und APS-C-Sensor.

Dank seiner 4K-Eigenschaften, dem bewährten Canon EF Bajonett und der umfangreichen Kamera-Kompatibilität ist das Objektiv ideal für anspruchsvolle Filmer für die hohe Lichtstärke und geringes Gewicht ausschlaggebend sind. Ob Dokumentar- oder Broadcast-Profi, Kino- oder Unternehmensfilme­ dieses Objektiv ist eine ideale Ergänzung zur Serie der Canon Cinema Spitzenobjektive.

CN-E 35mm T1,5 L F

Hauptleistungsmerkmale

  • Kompakte 35-mm-Festbrennweite mit wirksamer Lichtstärke (T-Stop) 1:1,5
  • Spektakuläre 4K-Objektivauflösung
  • Kleinbild-Vollformat-Bildkreis
  • Branchenübliche manuelle Steuerung
  • 11-Lamellen-Blende für attraktive Hintergrundunschärfe
  • Glas mit anomaler Dispersion zur Reduzierung chromatischer Aberrationen
  • Kompatibel mit 35-mm-Kleinbild- und Super-35-mm-Kameras mit EF Bajonett

KOMPAKTES, LEICHTES 35-MM-WEITWINKELOBJEKTIV

Kompakt, nur 1,1 kg leicht und nutzerfreundlich bringt dieses 35-mm-Spitzenobjektiv eine natürliche Perspektive in alle Weitwinkelaufnahmen. Durch seine spritzwassergeschütze Versiegelung ist es ideal für den Einsatz in anspruchsvollen Aufnahmesituationen. Für erhöhte Flexibilität ist das Objektiv mit den meisten Standard-Zubehörteilen der Filmindustrie und Kompendien kompatibel.

WIRKSAME LICHTSTÄRKE (T-STOP) 1:1,5

Die hohe wirksame Lichtstärke (T-Stop) von 1:1,5 bietet außergewöhnlich gute Möglichkeiten für Aufnahmen bei wenig Licht. Zudem ist die hohe Lichtstärke ideal zur gezielten Steuerung von Fokus und Schärfentiefe.

EF BAJONETT

Das CN-E 35mm T1,5 L F ist speziell für alle 35-mm-Kleinbild- und Super-35-mm-Kameras mit EF Bajonett konzipiert, also ideal für alle Cinema EOS Filmkameras und Canon EOS DSLRs. Die Kontaktstelle am EF Bajonett ermöglicht die Kommunikation zwischen Kamera und Objektiv für ein perfektes Zusammenspiel.

HERAUSRAGENDE OPTISCHE LEISTUNG

Das Objektiv bietet eine außergewöhnliche 4K-Auflösung (4.096 x 2.160 Pixel; Full-HD hat im Vergleich 1.920 x 1.080 Pixel) und eine hohe Kompatibilität zu den unterschiedlichsten Kameras mit Super-35-mm-, 35-mm-Vollformat-, APS-C- und APS-H-Sensor. Durch den Einsatz von Glas mit anormaler Dispersion werden chromatische Aberrationen beim CN-E 35mm T1,5 L F weitgehend unterdrückt und die hohe Auflösung von der Bildmitte bis zu den äußersten Rändern gehalten.

CINEMA-TYPISCHE NUTZERFREUNDLICHEKEIT & FOKUS/IRIS STEUERUNG

Das CN-E 35mm T1,5 L F ist besonders robust und kann selbst in den herausforderndsten Aufnahmesituationen eingesetzt werden. Markierungen für Fokus und Blende sind schräg angebracht, sodass sie auch aus der Position hinter der Kamera gut ablesbar sind und die robuste „Cinema Konstruktion“ ermöglicht die manuelle Steuerung nach Branchenstandard. Zur Scharfstellung lässt sich der Fokusring am Objektiv um bis zu 300 Grad rotieren, was eine extreme Präzision ermöglicht.

ATTRAKTIVE HINTERGRUNDUNSCHÄRFE

Die präzise gefertigte Irisblende mit 11 Lamellen ermöglicht den gezielten Einsatz attraktiver Hintergrundunschärfe (Bokeh) für außergewöhnlich kreative Fokuseffekte.

BRANCHENÜBLICHE KOMPATIBILITÄT

Dieses Spitzen-Objektiv ist mit den meisten manuellen und elektronischen Standard-Zubehörteilen der Filmindustrie und Kompendien kompatibel. Dank einheitlicher Anbaupositionen und einem Frontlinsendurchmesser, der identisch mit allen übrigen Canon Spitzenobjektiven ist, können Filmcrews das Objektiv ohne Veränderung des Setups wechseln.

GLAS MIT ANOMALER DISPERSION

Zur Behebung chromatischer Aberrationen wurde beim CN-E 35mm T1,5 L F Glas mit anormaler Dispersion (AD) eingesetzt. Wenn Licht durch eine Linse fällt, so wird es gebrochen. Zudem bricht es entsprechend seiner Farbanteile, genauso wie bei einem Prisma. Je geringer der Lichtbrechungsindex des Linsenmaterials ist, um so weniger ist die Farbabweichung, und umso schärfer kann fokussiert werden. Ähnlich verhält es sich mit der Dispersion: Je weniger das Licht gebrochen wird, umso einfacher ist es, chromatische Aberrationen zu korrigieren. Die Eigenschaften von AD-Glas sind vergleichbar mit denen von Flourit-Glas, da es ebenfalls einen sehr geringen Lichtbrechungsindex und geringe Dispersion besitzt, was es deutlich besser, als herkömmliches optisches Glas macht. Der Einsatz von AD-Glas hat es Canon ermöglicht, Objektive mit hervorragender optischer Leistung zu einem verhältnismäßig geringen Preis herzustellen.

GROSSE ASPHÄRISCHE LINSEN

Zum optischen Aufbau des Objektivs gehören große, asphärische Linsen, die Verzeichnung reduzieren und für eine unvergleichliche optische Leistung sorgen. Früher waren alle Linsen sphärisch geschliffen – das war von der Fertigung her die einfachste Form. Diese waren jedoch nicht in der Lage, ein gestochen scharfes Bild darzustellen, weil sie parallele Lichtstrahlen nicht an einem Punkt konvergieren lassen können. Das führt zu der sogenannten sphärischen Aberration. Die Ingenieure von Canon entdeckten, dass eine asphärisch geschliffene Linse (nicht sphärisch) diese spärischen Aberrationen eliminiert, weil die nicht kugelförmige Oberfläche der Linse in der Lage ist, Lichtstrahlen an einem einzigen Punkt zu bündeln.

Technische Produktdaten sind derzeit nicht verfügbar.